Aktuelles - TV 1907 e.V. Geiß-Nidda - der Verein für Freude an Bewegung!

Aktualisiert: 12.04.2021
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles

Geiß-Niddaer Laufwoche vom 17. - 25.04.21

Wir bleiben in Bewegung

Da der traditionelle Dorflauf des Turnverein 1907 e.V. Geiß-Nidda, im März leider erneut nicht wie geplant stattfinden konnte, haben wir uns vorgenommen im April eine Laufwoche zu organisieren. Dies soll den Dorflauf nicht ersetzen, bietet aber die Chance für uns etwas Neues auszuprobieren. mehr...
<
>
Hallo zusammen,
wie ihr alles wahrscheinlich mitbekommen habt, gelten ab Montag (02.11.2020) neue Regelungen, die auch unseren Turnbetrieb betreffen. Dementsprechend dürfen wir ab Montag erst einmal keine Turnangebote anbieten.
 
Wir hoffen, dass wir uns bald wieder sehen können und zusammen Turnen können 🤸
 
Bleibt gesund und bis hoffentlich ganz bald! 🍀

Der Vorstand

 
FERIENSPIELE 2020

Der TV 07 Geiß- Nidda beteiligte sich dieses Jahr 2 Tage an den Ferienspielen der Stadt Nidda.

Am 8.7.20 gestalteten Simone und Sina Alker 2 Bewegsstunden im grossen Saal im BGH Nidda.
Leider konnten coronabedingt nur wenige Kinder teilnehmen. Wir hatten keine Grossturngeräte aber den Kindern hat es trotzdem viel Spass gemacht.

Am 14.8.20 war es nach der langen Turnpause wieder Zeit, den Geräteraum gründlich zu säubern. Da passte es gut, die Grossgeräte zu einem Parcours aufzubauen und 3 Turngruppen anzubieten.
Die 3 Gruppen leiteten Fynn und Simone Alker, beide Übungsleiter im TV 07 Geiß-Nidda .
Alle hatten, trotz der Hitze grossen Spass und gingen mit einer Urkunde nach Hause.
Denn nachdem wir gemeinsam die einzelnen Parcoursteile erarbeitet haben, wurde am Ende Die Zeit für die Gesamtstrecke gemessen.

Das war beeindruckt!!!
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.
Zunächst hoffen wir, dass es unseren Mitgliedern und deren Familien gut geht.

Das Land Hessen erlaubt nun wieder gemeinsamen Sport unter Auflagen.

Info zu unseren Vereinsangeboten
Damit haben sich Vorstand und Übungsleiter intensiv beschäftigt und aktuell folgendes beschlossen:
- Training draußen für Leichtathletik / Männerturnen, die ÜL schreiben euch an
- Erwachsenengruppen in der Halle (Zumba, Entspannung,...) - dazu gibt es demnächst Infos
- das Kinderturnen können wir derzeit nicht guten Gewissens anbieten, vorallem allem aufgrund der Abstandsregelung

Wir grüßen euch herzlich und hoffen, dass unsere Gruppen bald wieder wie gehabt stattfinden können.

Der Vorstand
 
Bericht zur Jahreshauptversammlung am 06.03.2020

 
Besondere Ehrungen für ausscheidende Vorstandsmitglieder
Die Versammlung staunte nicht schlecht, als Bürgermeister Seum an der Jahreshauptversammlung des TV 07 Geiß-Nidda anwesend war. Der Grund seines Kommens war die Überreichung zweier Landesehrenbriefe.
 
Hans-Joachim Schwarz erhielt die Urkunde für sein über 30jähriges aktives Mitwirken im Vorstand des Turnvereins, außerdem wird sein langjähriges politisches Engagement bei den Stadtverordneten in Nidda sowie im Ortsbeirat von Bad-Salzhausen gewürdigt.

Horst Günter Steinz war seit 1980 ununterbrochen in verschiedenen Funktionen im Vorstand des Turnvereins ehrenamtlich tätig. Außerdem engagierte sich Steinz Ende der 80er Jahre im Sportbeirat der Stadt Nidda.
 

Beide hatten bis zum heutigen Ausscheiden, das Amt der zwei stellvertretenden Vorsitzenden inne. Seum dankte den Geehrten für ihr jahrzehntelanges Engagement. Die ehrenamtliche Tätigkeit ist nicht selbstverständlich aber die Freude muss im Vordergrund stehen. Seum  betont wie wichtig der Sport in der heutigen Zeit gerade für die Kinder ist, und freut sich, dass der Turnverein Geiß-Nidda so gut aufgestellt ist.

 
Eine besondere Auszeichnung wurde auch Heribert Sandner zuteil. Er erhielt vom Vorsitzenden des Turngau Wetterau u. Vogelsberg, Ulrich Riemer, den Gau-Dankesbrief. Sandner war seit 2008 im Turnausschuss tätig und stand bei Veranstaltungen immer mit helfender Hand zur Seite.

 
Außerdem erhielt Andrea Killmann den Gau-Dankesbrief für ihre Übungsleitertätigkeit, die sie im Bereich Krebsnachsorge, Gesundheits- und Rehasport sowie mit Entspannungsangeboten seit 2002 mit viel Engagement ausübte.

 
Die silberne HTV-Ehrennadel erhielt Heinz Hannig. Hannig hatte in den 80er Jahren die Laufbewegung in Geiß-Nidda vorangetrieben und unterstützt die Ausrichtung des Dorflaufes bis heute. Killmann und Hannig konnten krankheitsbedingt die Ehrungen nicht persönlich entgegennehmen.

 


Vorsitzender Erich Eicher dankte ebenfalls den geehrten Vorstandsmitgliedern für ihre jahrelange uneigennützige Mitarbeit für den Turnverein.  In seinem Bericht ließ er das vergangene Jahr Revue passieren und konnte auf erfolgreiche Veranstaltungen und Wettkampfteilnahmen zurückblicken.
 
Rechnerin Christine Leschhorn konnte eine stabile Finanzlage vorweisen. Trotzdem machte sie die Versammlung darauf aufmerksam, dass sich der Vorstand in absehbarer Zeit Gedanken über eine Beitragsanpassung machen muss.
 
In ihren Berichten gaben die Übungsleiterinnen Franziska Michel, Sabine Gruner, Vivienne Gruner und Simone Alker einen Überblick über alle Kinderturngruppen. Jens Alker teilte mit, dass das Lauftraining wieder stärker gefördert wird und man an den OHC-Läufen teilnimmt. Die Leichtathletik-Gruppe und die Jugend- und Männerturnstunde mit Fynn Alker finden großen Zuspruch. Über die gut gefüllte Turnhalle wusste jeder Übungsleiter zu berichten.
 
Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurde Simone Alker als stellvertretende Vorsitzende neu gewählt. In den weiteren Vorstandsämtern wurden Christine Leschhorn als Rechnerin, Carina Lenzer und Simone Alker als stellvertr. Schriftführerinnen, Franziska Michel im Amt der Sprecherin der Übungsleiter, Erika von der Heid als Frauenwartin und Vivienne Gruner als Jugendwartin bestätigt. Außerdem wurden die Beisitzer Markus Weigand, Jens Alker und Klaus Müller wiedergewählt. Jörg Lind führt das Amt des Gerätewartes weiter aus und das Übungsleiterteam wurde im Turnausschuss für ein weiteres Jahr bestätigt.
Für 25-jährige Vereinstreue wurden Franziska Tafill, Ann-Christin von der Heid, Gertrud Beltzer geehrt. Seit 40 Jahren gehören Carina Lenzer und Armin Stenzel dem Verein an. Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Rainer Killmann, Uwe Killmann, Ewald Kretschmer, Thomas Künzl, Armin Lind, Reinhard Lind, Bettina Lind, Eckhard Müller, Jutta Neckermann, Astrid Reinelt und Jürgen Siebenborn geehrt. Auf 60 Jahre Mitgliedschaft können Brunhilde Bach, Heinrich-Otto Edelmann, Marianne Frank, Carmen Hoppe, Marion Kapeller, Klaus Kattenberg, Traute Kattenberg und Gerhard Tross zurückblicken. Zu Ehrenmitgliedern wurden Volker Dietz, Gerd Reinhardt und Elvira Petermann ernannt.

Wir suchen Dich:) für unser vielseitiges Turnangebot im Bereich Elternkindturnen, Kleinkinder- und Kinderturnen.
Wir sind hochmotivierte und erfahrene Übungsleiter, die ab und zu aus beruflichen Gründen Vertretung brauchen.
(wir sind immer zu zweit in der Gruppe)
Wir unterstützen uns gegenseitig und freuen uns über Interessenten 😊

Für nähere Infos bitte
Turnverein 1907 e.V. Geiß Nidda oder Franziska Michel oder Simone Alker 😊 hoffnungsvoll.

Wie ihr wisst hat unser Verein eine Menge Veranstaltungen, meist sportlicher aber auch geselliger Art und die Organisation eines so großen Vereins will gestemmt werden. Unsere Vorstandsmitglieder und Übungsleiter stehen dabei oft mit viel Engagement für Euch Ihren Mann oder Frau. Wir freuen uns über viele neue Mitglieder, erwarten aber auch Eure Hilfe bei Veranstaltungen oder Arbeitseinsätzen.


In Zukunft wollen wir in den Übungsstunden Listen für die bevorstehenden Veranstaltungen auslegen und jeder (auch passive Mitglieder) darf sich (mindestens 1xjährlich) dort eintragen.

Gerne könnt Ihr Euch auch per E-Mail (
info[at]tv-geissnidda.de) melden, oder einfach persönlich beim Übungsleiter oder Vorstand.

Wenn Ihr an den folgenden Terminen helfen könnt, meldet Euch:

Freude am Fotografieren, gestalten am PC oder Schreiben?
Bei uns kannst Du Deine Fähigkeiten einbringen. Melde Dich!
Gemeinsam etwas auf die Beine stellen und organisieren macht Spaß!

©1999-2021, TV 1907 e.V. Geiß-Nidda, Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü